Kammerkonzerte im Jenisch Haus - Sommerliche Serenade

Eine Konzertreihe des Jenisch Hauses in Zusammenarbeit mit dem Ensemble Obligat Hamburg

Samstag und Sonntag, 25. und 26. August 2018, 19 Uhr

Ensemble Obligat Foto: Marianne Menke


Kammermusikfreunde können sich auch in diesem Jahr wieder auf die „Sommerliche Serenade“ mit dem Hamburger Ensemble Obligat im Jenisch Haus freuen. An mehreren Wochenende von April bis September laden die Musiker zu Konzertabenden in den Weißen Saal der einstigen Senatorenvilla ein.

Das Ensemble Obligat Hamburg konzertiert seit seiner Gründung im Jahre 1995 vielfach und international erfolgreich in kammermusikalisch umfassender Besetzung mit Bläsern, Streichern, Harfe, Cembalo und Klavier in z. T. einzigartigen, höchst reizvollen und farbenreichen Besetzungen bei namhaften Veranstaltungsreihen und renommierten Festivals. Zahlreiche Rundfunk- und CD-Einspielungen dokumentieren das Schaffen der engagierten Musiker. Die MusikerInnen des Ensembles sind SolistInnen renommierter Orchester und ProfessorInnen der Hochschule für Musik und Theater Hamburg.


Termine

Opera Piccola

Samstag/Sonntag, 28./29. April 2018, 19 Uhr
Fantastisches und Dramatisches
Virtuose Arien & Sonaten von Johann Adolf Hasse, Georg Friedrich Händel, Giacomo Greber u.a. für Countertenor, Flöte, Violoncello und Cembalo

Kai Wessel, Countertenor
Mitglieder des Ensemble Obligat Hamburg
Imme-Jeanne Klett, Flöte
Charles-Antoine Duflot, Violoncello
Anke Dennert, Cembalo

In Rhythm

Samstag/Sonntag, 30. Juni/ 1. Juli 2018, 19 Uhr
Werke von Claude Debussy, Witold Lutoslawski, Igor Strawinsky u.a.

Duo Riul
Sebastian Manz, Klarinette
Martin Klett, Klavier

Kosmos Bach

Samstag/Sonntag, 25./26. August 2018, 19 Uhr
Johann Sebastian Bach
6 Suiten für Violoncello solo

Christophe Coin, Violoncello

Meisterwerke

Samstag/Sonntag, 22./23. September 2018, 19 Uhr
Werke von Wolfgang Amadeus Mozart und Johannes Brahms für Flöte, Violine, Viola, Violoncello und Klavier

Martin Klett, Klavier
Mitglieder des Ensemble Obligat Hamburg
Imme-Jeanne Klett, Flöte
Anette Behr-König, Violine
Boris Faust, Viola
Charles-Antoine Duflot, Violoncello


Künstlerische Leitung: Prof. Imme-Jeanne Klett


Eintritt: 25 / 15 € / Ermäßigung für Schüler und Studenten an der Abendkasse

Kartenvorverkauf an der Kasse des Jenisch Hauses, Montag 11 - 18 Uhr und Mittwoch bis Sonntag 11 - 18 Uhr, Kartenreservierung unter Tel. 040 82 87 90.

Konzertkasse Gerdes, Rothenbaumchaussee 77, Tel. 040 44 02 98
und an allen bekannten Hamburger Vorverkaufsstellen.

Weitere Informationen auch unter www.ensemble-obligat.de

Änderungen vorbehalten


Abbildung: Ensemble Obligat Hamburg, Foto Marianne Menke